Mittagessen

Das Mittagessensangebotwird vom Förderverein der Grundschule Helsa e.V. organisiert und ist fester Bestandteil der erweiterten Betreuung. Kinder, die nur für die Grundbetreuung bis 13.30 Uhr angemeldet sind, können nicht am Mittagessen teilnehmen. Diese Regelung wird in allen Betreuungsangeboten des Landkreises Kassel so praktiziert.

 

Damit wir als Förderverein besser planen und das Essen in ausreichender Menge vorbestellen können, ist es wichtig, dass Sie Ihr Kind für das Mittagessen anmelden. Bitte nutzen Sie hierfür das Anmeldeformular für das Mittagessen und geben es ausgefüllt im Schulsekretariat ab oder schicken es eingescannt an Foerderverein-Helsa@web.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Essensteilnahme aus planungstechnischen Gründen und aufgrund der Vorbestellungszeit des Mittagessens nur zeitversetzt möglich sein kann.

 

Die Kosten des Mittagessens sind nicht in den Betreuungskosten enthalten und betragen derzeit 3,50 € pro Essen. Hierin enthalten ist eine warme Mahlzeit einschließlich Nachtisch sowie Getränke (Wasser und Tee).

 

Die Abrechnung des Mittagessens erfolgt in Form von personalisierten 10er Essenskarten, die die Kinder montags in der 1. großen Pause von 9.30 bis 9.50 Uhr im Sekretariat bei Frau Führer erwerben können. Die Essenskarten werden direkt in die Betreuung gegeben und dort von den Betreuungskräften nach jeder Essensteilnahme abgestempelt. Sie können die Essenskarte natürlich jederzeit in der Betreuung einsehen.

 

Bitte haben Sie die Anzahl der Essensteilnahmen im Blick und kaufen Sie rechtzeitig eine neue Essenskarte für Ihr Kind. Sollte Ihr Kind mit einer kompletten 10er Karte im Zahlungsrückstand sein, müssen wir Ihr Kind leider vom Mittagessen ausschließen, bis die Kosten wieder gedeckt sind und eine neue zusätzliche Essenskarte vorliegt.

 

WICHTIG! Mittagessensabmeldungen müssen mindestens einen Tag vorher bis 13.00 Uhr – auch im Krankheitsfall – bei den Betreuungskräften gemeldet werden. Da das Essen vorbestellt wird, muss ansonsten die Essenskarte ohne Teilnahme am Essen für den Tag abgestempelt werden.

 

Unter 0160 - 45 43 279 und 05605 - 92 72 31 erreichen Sie täglich ab 11.30 Uhr unsere Betreuungskräfte Frau Aust und Frau Noll (Grundbetreuung bis 13.30 Uhr) sowie Frau Kirschner, Frau Knauf und Frau Ebel (erweitere Betreuung).